Metanavigation:
Logo department of human evolution Willkommen auf der Webseite der Abteilung Humanevolution  
Offene Stellen
 

Stellenangebote

 

FremdsprachensekretärIn (m/w)

Zur Teamverstärkung im Sekretariatsbereich der Abteilung für Humanevolution (unter der Leitung Prof. Dr. Jean-Jacques Hublins) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
FremdsprachensekretärIn (m/w) in Teilzeit (20 WoStd.) befristet für die Dauer von 2 Jahren.

Wir erwarten eine engagierte, freundliche und selbständig arbeitende Persönlichkeit mit der Fähigkeit zum Umgang mit Menschen in einem international geprägten Umfeld für die Bereiche Administration, Korrespondenz und Organisation im Rahmen des Gästeprogramms der Abteilung für Humanevolution mit sehr guten Englischkenntnissen.


Ihre Aufgaben:

  • Selbständige organisatorische und verwaltungstechnische Vor- und Nachbereitung von Gastaufenthalten und Gastvorträgen in der Abteilung für Humanevolution. Dies beinhaltet die Planung, Koordination und abschließende finanztechnische Bearbeitung von Gastaufenthalten
  • Erstellung der anfallenden Korrespondenz (vorwiegend in englischer Sprache) unter Aufbereitung und Bereitstellung umfangreicher und aktueller Informationen rund um den Aufenthalt in Leipzig
  • Während der Gastaufenthalte sind Sie ständiger Ansprechpartner für die internationalen Gastforscher der Abteilung für Humanevolution und können auch bei kurzfristigen Planungsänderungen flexibel agieren
  • Enge Koordination/Abstimmung organisatorischer Details zu Gastaufenthalten und Gastvorträgen mit dem Direktor und den Wissenschaftlern der Abteilung für Humanevolution sowie der Institutsverwaltung


Fachliche Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin oder vergleichbarer Berufsabschluss
  • Berufserfahrung in der Assistenz, idealerweise in einem internationalen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse zur Durchführung von englischsprachigem Schrift- und Telefonverkehr sowie im Rahmen der alltäglichen Kommunikation, zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse (z. B. der französischen oder spanischen Sprache) wären von Vorteil
  • Sichere Anwenderkenntnisse in MS-Office


Persönliche Fähigkeiten:
Ergänzend zur fachlichen Qualifikation wünschen wir uns

  • Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Freundliches und aufgeschlossenes Wesen
  • Gepflegtes und höfliches Auftreten


Für telefonische Rückfragen: (0341) – 35 50 350.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige elektronische Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins unter: http://www.eva.mpg.de/german/stellenangebote/abteilung-fuer-humanevolution.html.

Bewerbungsschluss ist der 25.07.2015.

 

International Max Planck Research School

Interessenten können sich im Rahmen des Doktorandenprogramms Leipzig School of Human Origins (IMPRS - International Max Planck Research School) bewerben, das im Jahre 2005 gegründet wurde.