Column #col2

  Startseite

Abteilung für vergleichende und Entwicklungspsychologie

Die Abteilung für vergleichende und Entwicklungspsychologie erforscht die kognitiven und sozial-kognitiven Prozesse bei Menschen und den ihnen eng verwandten Primaten. Unser Hauptinteresse gilt dabei den spezifisch menschlichen sozial-kognitiven und symbolischen Prozessen, die für das kulturelle Lernen und die Entstehung von Kultur von Bedeutung sind. Die drei wichtigsten Forschungsgebiete der Abteilung sind die Ontogenese der sozialen Kognition bei Menschen, Spracherwerb und Primatenkognition.

Child Studies