Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Aus- und Fortbildung von Lehrkräften

Ein zentraler Fokus unserer Bildungsarbeit ist unsere Beteiligung in der Aus- und Fortbildung von zukünftigen und praktizierenden Lehrkräften verschiedener Fächer der Grundschul- und Sekundarstufe, um sie dazu zu befähigen, die Erkenntnisse der evolutionären Anthropologie in ihrem Unterricht zu intergrieren. So entwickeln, implementieren und evaluieren wir in Zusammenarbeit mit Lehrer:innenausbildungsinstitutionen verschiedene Bildungsmodule, sowie Fortbildungen zu verschiedenen Themen.

Evolutionäre Anthropologie im Sachunterricht

Ein Modul im Studiengang Lehramt an Grundschulen an der Universität Leipzig.

Das Modul führt ein in existierende Methoden und Erkenntnisse zum Evolutionsunterricht in der Grundschule. Darauf aufbauend erkunden wir Möglichkeiten, wie wir diese bestehenden Best-Practice Ansätze auf Themen der menschlichen Evolution übertragen und erweitern können, einschließlich die evolutionären Ursprünge und Funktionen von Emotionen, Sprache, Sozialverhalten, menschliche Bedürfnisse und Werte, mit dem Ziel der Förderung von sozial-emotionalen Kompetenzen in jüngeren Schüler:innen.

 

Menschliches Verhalten und nachhaltige Entwicklung

Unser interdisziplinäres Lehrer:innenbildungsmodul.

Das Modul wurde bisher an der Universität Leipzig am Zentrum für Lehrer:innenbildung und Schulforschung (in englisch) sowie an der Pädagogischen Hochschule Bern (in deutsch) in Zusammenarbeit mit Dr. Sebastian Tempelmann durchgeführt.

Momentan arbeiten wir zusammen mit Prof. Josia Razafindramanana der Universität Antananarivo in Madagaskar, um das Modul auf französisch zu übersetzen, an Themen des madagassischen Kontexts anzupassen und im Jahr 2021 im Rahmen des Education & Anthropology for Sustainable Development Programms durchzuführen.

Für mehr Informationen zum Modul (auf englisch): http://teacher-training.globalesd.org 

Fortbildung für Lehrende

Wir bieten Fortbildungen für sächsische Lehrende in Zusammenarbeit mit dem sächsischen Landesamt für Schule und Bildung. Alle Fortbildungen finden an unserem Institut statt.

Unsere Fortbilungen für das Schuljahr 2020-2021 wurden leider aufgrund von Corona abgesagt.