30.05.2017 - 14:57
A  A

Veranstaltungen

„Menschenaffen - Ihr Schicksal ist unseres”
June 01, 2017 18:00
Speaker: Dr. Johannes Refisch, Leiter des Menschenaffenprogramms der Vereinten Nationen (Great Ape Survival Partnership)
Vortrag zur Foto-Ausstellung

more information

Location:
Foyer des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie, Deutscher Platz 6, Leipzig

Abstract:
Noch vor hundert Jahren bevölkerte mehr als eine Million Menschenaffen Afrika und Asien, aber heute sind sie durch Holzeinschlag und Verlust des Lebensraumes, illegale Jagd und Krankheiten bedroht. Dr. Johannes Refisch leitet das Menschenaffenprogramm der Vereinten Nationen (GRASP, Great Apes Survival Partnership) und wird über Gorillas, Schimpansen, Bonobos und Orang-Utans und über die Anstrengungen zu ihrem Schutz referieren. Dr. Johannes Refisch ist Ökologe und beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Schutz von Primaten. Viele seiner Forschungs- und Naturschutzaufenthalte im Feld hat er fotografisch dokumentiert. Diese Bilder sind in der Foto-Ausstellung “Menschenaffen - Ihr Schicksal ist unseres” vom 22. Mai bis 31. August 2017 im Foyer des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie am Deutschen Platz 6 in Leipzig zu sehen. Der Vortrag wird die Bilder der Ausstellung aufgreifen.

Contact:
Sandra Jacob, -122 or -156

E-mail: jacob[>>> Please replace the brackets with an AT sign! <<<]eva.mpg.de