Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation
MPI-EVA_Comparative_Cultural_Psychology_3zu2.jpg

Abteilung für Vergleichende Kulturpsychologie

Direktor: Prof. Dr. Daniel Haun

Die Abteilung für Vergleichende Kulturpsychologie kombiniert Ansätze der Entwicklungs-, Kulturübergreifenden und Vergleichenden Psychologie, um die einzigartige menschliche kulturelle Vielfalt und die universellen kognitiven Mechanismen, die sie ermöglichen und einschränken, zu untersuchen.

  • Wir untersuchen die Interaktion zwischen Kultur und Kognition, indem wir Menschen aus verschiedenen sozialen und physischen Umgebungen auf der ganzen Welt vergleichen.
  • Zweitens untersuchen wir die Entwicklungsprozesse, die zu Ähnlichkeiten und Unterschieden im menschlichen Verhalten führen, indem wir die frühe Entwicklung von Kindern interkulturell untersuchen.
  • Drittens untersuchen wir die einzigartigen menschlichen Aspekte dieser Entwicklungsprozesse, indem wir die Entwicklung menschlicher Säuglinge mit der frühen Entwicklung anderer Menschenaffenarten vergleichen.

Nachrichten

104731916_m_123RF__Olga_Yastremska.jpg

Wörter lernen: Wie Kinder Informationen integrieren

Comparative Cultural Psychology

Mithilfe eines Computermodells gelingt es Forschenden zu erklären, wie Kinder Wörter lernen

mehr
ToPaQ_Picture.jpg

Die Psychologie des Toilettenpapier-Hamsterns

Comparative Cultural Psychology

Ein hohes Maß an Emotionalität und Gewissenhaftigkeit deutet auf eine ausgeprägte Vorratshaltung hin

mehr
children.jpg

Wie entsteht Sprache?

Comparative Cultural Psychology

Neue Studie aus Leipzig gewährt Einblicke in die ersten Schritte

mehr