Aktuelle Pressemitteilungen

Ansprechpartnerin: Sandra Jacob (E-Mail: info@[>>> Please remove the text! <<<]eva.mpg.de, Tel.: 0341-3550 122)


Fig.3_Alto_de_la_Cruz_de_Cortes_cut.jpg

Alte Genome belegen Down-Syndrom in der Bronze- und Eisenzeit

Archäogenetik

Prähistorische Grabstätten deuten darauf hin, dass Kinder mit Down- und Edwards-Syndrom als Mitglieder ihrer Gemeinschaften anerkannt wurden

Weiterlesen
4f109d40-bf96-4b43-acd6-c070e0f8ddef.jpg

Die kulturelle Evolution von kollektiven Eigentumsrechten

Verhaltensökologie

Neues Simulationsmodell zeigt, dass die Evolution nachhaltiger Institutionen entscheidend von klar definierten und durchgesetzten Zugangsrechten…

Weiterlesen
[Translate to Deutsch:]

Hat Eurasiens geografische Lage entlang der dominanten Ost-West-Achse "das Blatt der Geschichte gewendet"?

Sprach- und Kulturevolution

Neuen Forschungsergebnissen zufolge haben Umweltbarrieren die Verbreitung kultureller Innovationen beeinflusst, jedoch nicht immer zugunsten Eurasiens

Weiterlesen
PangMapha2022-2.jpg

Thailands Holzsarg-Kultur der Eisenzeit

Archäogenetik

Alte DNA hilft Forschenden bei der Rekonstruktion der Sozialstrukturen einer prähistorischen Gemeinschaft aus Südostasien

Weiterlesen
Orang_utan.jpg

Die Ökologie beeinflusst soziales Lernen bei Orang-Utans

Verhalten und Evolution von Primaten

Eine neue Studie zeigt, wie die Verfügbarkeit von Nahrung die kulturelle Weitergabe katalysieren kann

Weiterlesen
Fig_1_2_Kopie.jpg

Homo sapiens erreichte das nördliche Europa schon vor 45.000 Jahren

Ehemalige Abteilungen
Humanevolution

H. sapiens erreichte die kalten nördlichen Regionen Mitteleuropas tausende Jahre bevor die letzten Neandertaler im südwestlichen Europa verschwanden

Weiterlesen
2024-01_Christophe_Boesch_MPIEVA.jpg

Christophe Boesch verstorben

Ehemalige Abteilungen
Primatologie

In tiefer Trauer verabschiedet sich das Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (MPI-EVA) von Prof. Dr. Christophe Boesch, der am 14.…

Weiterlesen
bayaka_women2-1.jpg

Weitergabe kulturellen Wissens in Frauen-Subsistenznetzwerken

Verhaltensökologie

Jäger- und Sammler: Bei der täglichen Nahrungssuche vermitteln Frauen Kindern und Jugendlichen wichtige Fertigkeiten für ihr späteres Leben

Weiterlesen
OH7_mandible.png

Homo habilis' Zähne und ihre Bedeutung für die Evolution des frühen Homo

Menschliche Ursprünge

Forschende untersuchten das Innere der Zähne von Homo habilis und stellten fest, dass die meisten Exemplare denen von Australopithecus erstaunlich…

Weiterlesen
pic_c251709e3c20240108141132.jpg

Landwirtschaftliche Nutzung von natürlichen Lebensräumen gefährdet junge Primaten

Verhalten und Evolution von Primaten

Neue Studie zeigt, dass regelmäßiger Besuch auf Palmölplantagen die Säuglingssterblichkeit bei Südlichen Schweinsaffen auf der Malaiischen Halbinsel…

Weiterlesen
[Translate to Deutsch:]

Alte Verwandte

Archäogenetik

Forschende können in archäologischen Fundstätten Cousins und Cousinen zweiten bis dritten Grades ausfindig machen

Weiterlesen
Warinner_C-2.jpg

Forschungspreis für Christina Warinner

Archäogenetik

Shanghai Archaeology Forum ehrt Christina Warinner mit dem Forschungspreis 2023

Weiterlesen
[Translate to Deutsch:]

Mit DNA aus Sedimenten uralte Sozialstrukturen aufspüren

Evolutionäre Genetik

Benjamin Vernot, Leiter der Max-Planck-Forschungsgruppe Prähistorische Umweltgenomik am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig,…

Weiterlesen
chimp_cambridge.jpg

Schimpansen nutzen Hügel um feindliche Nachbargruppen auszuspähen

Verhaltensökologie

Eine neue Studie zu benachbarten Schimpansengruppen in den Wäldern Westafrikas deutet darauf hin, dass unsere nächsten evolutionären Verwandten…

Weiterlesen
MaleenThiele1.png

Die Facetten sozialen Lernens von Säuglingen erforschen

Vergleichende Kulturpsychologie

Maleen Thiele startet Minerva Fast Track Gruppe am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (MPI-EVA)

Weiterlesen
Chimpanzees_vocalizing.jpg

Schimpansen können in Lautäußerungen Bedeutungen kombinieren

Verhaltensökologie

Freilebende Schimpansen verwenden Lautabfolgen, um miteinander über mehrere etwa zeitgleich stattfindende Alltagsereignisse zu kommunizieren

Weiterlesen
Gesteinskerne.jpg

DNA aus der Vergangenheit

Archäogenetik

Kalkstein dient als Speicher von mikrobiellen Geninformationen

Weiterlesen
photo3.JPG

Studie zur genetischen Geschichte Afrikas

Evolutionäre Genetik

DNA-Studien zu ethnischen Gruppen, die als schwer kontaktierbar oder ausgestorben galten, tragen zur Erforschung der genetischen Tiefenstruktur…

Weiterlesen
[Translate to Deutsch:]

Milchkulturen: die Wissenschaft des mongolischen Kulturerbes

Archäogenetik

Ausstellungseröffnung heute im Naturhistorischen Museum in Ulaanbaatar, Mongolei

Weiterlesen
CuervoPitaDSC_8323_CorinaLogan.jpg

Das Erfolgsgeheimnis steckt im Verhalten

Verhaltensökologie

Flexibilität und Beharrlichkeit helfen Großschwanzgrackeln, ihr Verbreitungsgebiet zu erweitern und sich an neue Lebensräume anzupassen

Weiterlesen