Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Stellenangebote

Forschungsassistenz (m/w/d)

Die Abteilung für Vergleichende Kulturpsychologie am Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie sucht derzeit Bewerber für die Stelle als

Forschungsassistenz (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit bis TVöD E9b

Über uns
Unsere Forschungsabteilung für Vergleichende Kulturpsychologie am MPI EVA untersucht Kinder in verschiedenen menschlichen Gesellschaften sowie die großen Menschenaffen, um die einzigartige menschliche kulturelle Vielfalt sowie die universellen kognitiven Mechanismen zu verstehen, die sie ermöglichen. Das Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (MPI EVA) in Leipzig ist das weltweit führende Forschungsinstitut für eine der grundlegendsten Fragen der Wissenschaft: Was macht den Menschen zum Menschen?

Was ist zu tun?
Organisation des Kinderstudien- und ggf. Primatenforschungsbereichs einschließlich der Feldforschungsstationen der Abteilung und Unterstützung von Wissenschaftler:innen bei der Studiendurchführung. Das beinhaltet konkret:

  • Mitarbeit bei Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Studien mit Kleinkindern und Menschenaffen
  • Akquise und Betreuung von teilnehmenden Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Rekrutierung von Studienteilnehmenden
  • Vorbereitung von Informationsveranstaltungen für Einrichtungen und Eltern von Studienteilnehmenden
  • Führungen für Schulklassen, Studierenden und Lehrkräften
  • Unterstützung im Projektmanagement, Pflege der Forschungsinfrastruktur, inklusive der Probanden-/Affendatenbanken
  • Anleitung und Betreuung von studentischen Hilfskräften

Arbeitsort wird vorwiegend der Kinderforschungsbereich sein; bei Bedarf auch der Primatenforschungsbereich.

Was müssen Sie mitbringen?

  • Eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Anwendungskenntnisse der Standardsoftware (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Präsentationssoftware)
  • Im Rahmen unserer Forschung, stützen wir uns auf modernste Technologie zur Erfassung und Analyse von Verhaltensdaten von Kindern und Erwachsenen. Die Stelle erfordert daher eine gewisse Technikaffinität und die Bereitschaft, sich in die grundlegende Handhabung von Technologien wie z.B. Eye-tracking einzuarbeiten.
  • Darüber hinaus legen wir großen Wert auf ein umgängliches Wesen und gesunden Menschenverstand. Sie sollten in der Lage sein, im Team zu arbeiten und Entscheidungen zu diskutieren, Lösungen zu finden und umzusetzen, mit Kritik umzugehen und auch eigenständige Entscheidungen treffen zu können. Wir wünschen uns eine Person, die mitdenkt und unkompliziert mit zupacken kann, wenn die Situation es erfordert.

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wissenschaftlich geprägten internationalen Team in einem der besten Forschungsinstitute weltweit
  • Selbständiges Arbeiten und Raum für eigene Ideen und Kreativität
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein arbeitnehmer- und familienfreundliches Umfeld
  • Aktive Mitarbeit an Forschungsfragen zur Entwicklung sozialen Denkens und Verhaltens bei Kindern und Menschenaffen
  • Die Max-Planck-Gesellschaft ermöglicht ihren Angestellten ein umfassendes Weiterbildungsprogramm und Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Großartig, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Laden Sie bitte folgende Unterlagen über den nachfolgenden Link zu unserem Bewerber-Tool hoch:

  • Lebenslauf
  • Anschreiben
  • Kopien relevanter Zeugnisse

Wir nehmen Bewerbungen entgegen bis die Stelle besetzt ist.

Die Max-Planck-Gesellschaft und die Abteilung Vergleichende Kulturpsychologie des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie setzen sich für Chancengleichheit ein. Wir laden daher insbesondere Gruppen, die im gegebenen Tätigkeitsfeld unterrepräsentiert sind besonders zur Bewerbung ein. In diesem Fall sind das Männer und Minderheiten. Informationen zum Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie finden Sie hier: https://www.eva.mpg.de/german/index.html

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung .

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter https://www.eva.mpg.de/ german/karriere .

Druckansicht

Weitere Informationen über die Forschung des Max-Planck-Institutes für evolutionäre Anthropologie sind erhältlich auf unserer Website : www.eva.mpg.de.


zurück zum Stellenmarkt